Wieder Spitzenplätze für das Sidecar Crossteam Weiss / Schneider!

Am vergangenen Wochenende bestritten die "jungen Wilden" Benny Weiss und Patrick Schneider aus Höchst wieder ein sehr erfolgreiches Wettkampfwochenende. Bei den Rennen in Koppigen nahe Bern erreichte das Duo Weiss/Schneider den hervorragenden zweiten Rang in der Gesamtwertung. Topmotiviert starten sie beim letzten Rennen der Saison in der französischen Schweiz, um den in Reichweite liegenden 3. Gesamtrang der Cupserie anzuvisieren.

(Quelle: Höchst vol.at - alios.metzler)